AOK Bonus-App Beta Test

Die AOK Bonus-App gibt es ja nun schon eine Weile und seit Januar haben meine Frau und ich die App in Benutzung. Ich habe fast jeden Monat an die AOK eine E-Mail schreiben müssen, weil die App wieder nicht wie erwartet funktioniert hat. Mein erster Bericht über die AOK Bonus-App wurde von der AOK freudig entgegengenommen.
Im Juli war es dann endlich soweit. Ich habe eine freundliche Nachricht von einer AOK Mitarbeiterin bekommen mit der Frage, ob ich noch am Beta-Test der AOK Bonus-App interessiert sei. Nach einem Telefonat und mehreren E-Mails war es dann endlich vollbracht. Ich konnte mir eine Testversion – mit der Versionsnummer 3.00.02 – aus dem PlayStore herunterladen.

Problem

Mit wurde berichtet, dass es aktuell große Probleme bei der Verbindung zwischen der AOK Bonus-App und Google Fit gibt. Dies konnte ich Anfang Juli auch bestätigen. Seit der Version 3.0 war es mir nicht mehr möglich, Aktivitäten von Google Fit in die Bonus-App zu bekommen.

Hard- und Software

Wichtig bei einem Test ist natürlich auch, welche Hard- und Software dafür benutzt wurde. Nur so kann genau analysiert werden, woran es liegen könnte, falls Fehler auftreten. Folgende Geräte und Apps habe ich verwendet:

Hardware
Smartphone Honor 6X (BLN-L21), Android 7.0
Fitnesstracker Xioami Mi Band 1S
Smartwatch Huawei Watch 2
Software
AOK Bonus-App 3.00.02
Google Fit 1.68.00-130
Runtastic PRO 7.1.8
Mi Fit 2.4.2

Test

Der Test fing ein wenig holprig an. Am Freitagmittag wurde ich informiert, dass ich am Beta-Test teilnehmen kann. Ich wurde erst per E-Mail angeschrieben und danach sogar noch von einer freundlichen Mitarbeiterin angerufen. Soweit so gut. Kurze Zeit später wurde ich zum Beta-Programm hinzugefügt, doch ein Download der neuen Version war nicht möglich. Gegen 16 Uhr hatte ich dann die Möglichkeit, die App aus dem PlayStore zu beziehen. Zwischenzeitlich hatte ich allerdings erfahren, dass ich für den aktuellen Test nur bis Montagfrüh Zeit habe. Zwei Tage Wochenende und den Freitag Feierabend hatte ich nun Zeit, die Synchronisierung der AOK Bonus-App mit Google Fit zu überprüfen.

Bei meinen drei Tests – mehr kann man ja leider nicht wirklich machen in so kurzer Zeit – sind mir folgende Punkte aufgefallen.

Fehler

Fehler #1

AOK Bonus-App Start
Root Meldung

Es wurde mir beim Start angezeigt, dass mein System nicht sicher ist. Siehe Screenshot 1 (Seite 4). Angeblich sei mein Smartphone gerooted. Dies ist nicht der Fall. Ich habe eine normale Herstellersoftware installiert und am System keine Veränderungen vorgenommen.

Fehler #2

Kurz nach dem ersten Start wurde die AOK Bonus-App wieder beendet und Google Now angezeigt. Diese App nutze ich nie und kam daher auch nicht aus dem Zwischenspeicher. Wie und warum die App sich geöffnet hat, kann ich leider nicht genau sagen.

Fehler #3 (bin mir nicht ganz sicher)

Jetzt kommt aber ein Punkt, bei dem ich mir nicht sicher bin, ob es ein Fehler, Feature oder seltsames Verhalten ist. Ich habe in den Einstellungen geschaut, ob es irgendwas gibt, was man noch verändern kann. Dabei ist mir ein neuer Punkt aufgefallen: Zugriff auf Fitness-App (de)aktivieren. Siehe Screenshot 3 (Seite 6). Vorher gab es dort nur einen Punkt, dass man mit Google Fit verbunden sein möchte. Ich habe mich getraut, die Option zu öffnen und musste mit erschrecken feststellen, dass die Option „Zugriff auf Google Fit erlauben“ nicht mehr aktiviert war. Vor dem Update – also bevor Samsung Health dazu gekommen ist – war die Option noch aktiv und ich konnte (mehr oder weniger) Aktivitäten synchronisieren.

Feature

Feature #1

Ein sehr schönes Feature ist, dass nun auch Screenshots in der App gemacht werden können (oder liegt das nur an der Beta Version?). Dadurch ist es deutlich einfacher Fehler und Feature zu dokumentieren.

Feature #2

AOK Bonus-App PIN Eingabe
neue PIN Eingabe

Seit der Version 3.0 wurde der Login etwas umgebaut, doch ich verstehe nicht genau warum. Seit den letzten Versionen wird ein Textfeld für die PIN Eingabe angezeigt und die Tastatur wird, wie bei einem Textfeld erwartet, mit den Buchstaben angezeigt. Siehe Screenshot 2 (Seite 5). Bei den vorherigen Versionen gab es noch die PIN Eingabe per Touch, welches mir deutlich besser gefallen hat. Wenn dies schon umgebaut werden muss, dann wäre es schön, wenn wenigstens das Textfeld als Zahlenfeld formatiert werden kann (oder gibt es auch einen PIN mit Buchstaben?).

Nice to have

Nice-To-Have #1:

Ein schönes Feature wäre, wenn man in den Aktivitäten sehen könnte, um was es sich dabei gehandelt hat. Dadurch könnte man unter anderem besser nachvollziehen, welche Aktivitäten öfter anerkannt werden. Bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Aktivität „10000 Schritte“ eher in der App verfügbar war, als die Aktivität „150 Kalorien in weniger als 30 Minuten“.

Hier gibt es noch den Testbericht, welchen ich an die AOK gesendet habe, als Download: Testbericht AOK Bonus-App 3.00.02

Lösung

Die Lösung scheint eine einfache Einstellung gewesen zu sein. Die Bonus-App ist seit der Version 3.0 in der Lage, auch mit Samsung Health zu kommunizieren (was ich wegen mangelnder Hardware leider nicht testen kann). Durch diese neue Option haben sich die Einstellungen ein wenig verändert und scheinbar die Verbindung zwischen AOK Bonus-App und Google Fit getrennt. Der Nutzer muss die Verbindung beider Apps neu aktivieren. Danach hat bei mir alles problemlos funktioniert.

AOK Bonus-App Verbindung
Einstellung Verbindung

So könnt ihr die Verbindung wieder aktivieren:

  1. Bonus-App öffnen
  2. anmelden
  3. drei Striche oben links tippen
  4. Einstellungen wählen
  5. „Zugriff auf Fitness-App (de)aktivieren“ tippen
  6. „Zugriff auf Google Fit erlauben“ aktivieren

Fazit

Mit der Version 3.00.02 wurde eine sehr gute Testversion zur Verfügung gestellt. Die Aktivitäten wurden zeitnah angezeigt und Abstürze hatte ich nur einen. Die Übersicht und das Bonuskonto haben sich meist nach spätestens zweimaligem Aufrufen aktualisiert und alles korrekt dargestellt. Ich hoffe, dass diese Version dann auch verteilt wird und auf anderen Smartphones genauso gut läuft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s